Webdesign Antje Selmer, Kevelaer

Newsletter Design

Eine sehr gute Möglichkeit, seine vorhandene Kundschaft über Produkte zu informieren, ist das Erstellen von regelmäßigen Newslettern, und dies auch dann, wenn Ihre Kunden nicht explizit dem Newsletterversand zugestimmt haben. Halten Sie sich - um Abmahnungen zu vermeiden - aber unbedingt an die gesetzlichen Vorgaben.
Über die rechtlichen Voraussetzungen informieren Sie sich bitte vor dem Versenden z. B. auf e-recht24.de. Dort wird alles sehr gut erklärt.

Versenden Sie Newsletter
in einer sich immer schneller drehenden Welt

Newsletter können mit einer Software verschickt werden oder aus normalen E-Mail-Programmen heraus. Letzteres eignet sich nur für eine kleine Anzahl an Kunden. Ist aber durchaus geeignet. Man kann theoretisch auch die Kunden in Produktkauf-Gruppen einteilen und so paketweise verschicken.
Für eine hohe Anzahl an Newsletter-Kunden haben sich aber spezielle Programme bewährt, die allerdings meist auch nicht ganz günstig sind.

Wenn man sich damit etwas auskennt, kann man bei einer Suchmaschine mal danach suchen. Im europäischen Ausland finden sich oftmals recht gute Anbieter zu weit günstigeren Preisen.

Ein Newsletter wird ähnlich erstellt wie ein elektronischer Briefbogen, da auch auf dem Newsletter alle Kontaktmöglichkeiten bzw. Impressumdaten vorhanden sein müssen. Ebenso ein Link, um sich von einem Newsletter abzumelden. Gut ist auch, eine Version des Newsletters auf dem Server zu platzieren, damit bei Bedarf der Newsletter von dort abgerufen werden kann.
Ob man seine Produktbilder direkt in den Newsletter einbindet oder über den Server, muss jeder selbst entscheiden. Es gibt dazu Vor- und Nachteile.

Im Gegensatz zum Briefbogen wird der Newsletter optisch anders aufgebaut, da Sie ja Ihre Produkte und nicht die Firma präsentieren möchten. Wobei sich das von Zeit zu Zeit auch anbietet.

Das Designen des Newsletters

Wenn Sie bereits ein fertiges Homepagedesign haben, kann ich Ihre Grafiken nutzen. Andernfalls suche ich nach geeignetem Material beispielsweise auf Ihrer Internetseite.
Ich erstelle einen grafischen Vorschlag, sofern von Ihnen keine Angaben zum Design gegeben werden. Nach kleineren Änderungen erstelle ich die Newsletter-Vorlage, die Sie in jedem Programm, das HTML darstellen und integrieren kann, nutzen können. Bei Bedarf erfolgt eine schriftliche oder telefonische Einweisung.

Preise dazu erhalten Sie auf dem Sonnen-Icon.
Sofern Sie Fragen haben, kontaktieren Sie mich bitte per Mail oder telefonisch. Meine Daten finden Sie im Impressum.